Busch

21 producten

per pagina
Oplopend sorteren
  1. BUSCH 5766-3 Stationsgeluiden 2
    NL: Getest,100%in orde, Geen Garantie. DE: Getestet,100% in Ordnung, keine Garantie. ENG: Tested, 100% OK, No warranty
  2. Busch 5931 Elektronisches Schweisslicht
    Glühlampe in spezieller weiß-blauer Einfärbung und Elektronik-Schaltung zur Steuerung des vorbildgetreuen Schweißflackerns. Die Pause zwischen dem Flackern kann in 2 unterschiedlichen Längen eingestellt werden.
  3. BUSCH  5750  KNIPPERLICHTSET+GELUID
    2 Kabelbirnen mit Licht+Ton-Elektronik-Schaltung und Lautsprecher. Solange die Lampen blinken, ertönt das bekannte Martinshorn.
  4. BUSCH  5760  STATIONSGELUIDEN
    5 Geräusche: Bahnhofsdurchsage »Bitte Vorsicht an der Bahnsteigkante. Der Zug fährt ein. Vorsicht bitte.«, Quietschende Bremsen, Trillerpfeife, Dampflokpfeife, Läutewerk am Bahnübergang. Absolut realistische Tonwiedergabe (durch digitale Speicherung von Original-Geräuschen). Die Geräusche können wahlweise über Taster, Schalter, Relais oder Reedkontakte (Magnetimpulsschalter) abgerufen werden. Ideale Ansteuerung auch mit dem Busch Zufallsschalter 5749 für eine zufallsbedingte Geräuschauslösung. Mit separatem Lautsprecher und leistungsfähigem Verstärker. Durch manuelle oder durch Züge automatisch gesteuerte Tonauslösung bzw. durch Kombination von mehreren Geräuschmodulen kann eine komplette Geräuschkulisse aufgebaut werden. Für alle Spurweiten und Bahnsysteme. Trafobetrieb (10-16 V, Gleich- oder Wechselspannung). Für Busch Realistic Sound Geräuschmodule werden - ähnlich wie bei CD-Playern - die Möglichkeiten der digitalen Klangspeicherung eingesetzt: Original-Geräusche werden mit einem hochwertigen Bandgerät oder DAT-Rekorder aufgenommen. Danach werden die Schallschwingungen digitalisiert und in einem Speicher-IC gespeichert. Bei der Wiedergabe werden die digital gespeicherten »Klanginformationen« in die ursprünglichen Schallschwingungen zurückverwandelt, verstärkt und in einem Lautsprecher wieder hörbar gemacht. Da die Geräusche nicht elektronisch erzeugt werden, sondern die Originalklänge gespeichert sind, ergibt sich ein besonders realistischer Sound
  5. BUSCH  5763  INDUSTRIEGELUIDEN
    5 Geräusche: Feilen, Drehmaschine, Schmieden, Schleifen, Schweißen. Durch den integrierten »Digital-Mixer« können die Geräusche gemischt werden. Absolut realistische Tonwiedergabe (durch digitale Speicherung von Original-Geräuschen). Die Geräusche können wahlweise über Taster, Schalter, Relais oder Reedkontakte (Magnetimpulsschalter) abgerufen werden. Ideale Ansteuerung auch mit dem Busch Zufallsschalter 5749 für eine zufallsbedingte Geräuschauslösung. Mit separatem Lautsprecher und leistungsfähigem Verstärker. Durch manuelle oder durch Züge automatisch gesteuerte Tonauslösung bzw. durch Kombination von mehreren Geräuschmodulen kann eine komplette Geräuschkulisse aufgebaut werden. Für alle Spurweiten und Bahnsysteme. Trafobetrieb (10-16 V, Gleich- oder Wechselspannung). Für Busch Realistic Sound Geräuschmodule werden - ähnlich wie bei CD-Playern - die Möglichkeiten der digitalen Klangspeicherung eingesetzt: Original-Geräusche werden mit einem hochwertigen Bandgerät oder DAT-Rekorder aufgenommen. Danach werden die Schallschwingungen digitalisiert und in einem Speicher-IC gespeichert. Bei der Wiedergabe werden die digital gespeicherten »Klanginformationen« in die ursprünglichen Schallschwingungen zurückverwandelt, verstärkt und in einem Lautsprecher wieder hörbar gemacht. Da die Geräusche nicht elektronisch erzeugt werden, sondern die Originalklänge gespeichert sind, ergibt sich ein besonders realistischer Sound
  6. BUSCH  5766  STATIONSGELUIDEN 2
    5 Geräusche: Bahnhof-Gong, Bahnhofansage »Zugabfahrt« (Frauenstimme), Türenschließen, vorüberfahrender Zug, Diesel-Hupe (Schienenbus). Durch den integrierten »Digital-Mixer« können die Geräusche gemischt werden. Absolut realistische Tonwiedergabe (durch digitale Speicherung von Original-Geräuschen). Die Geräusche können wahlweise über Taster, Schalter, Relais oder Reedkontakte (Magnetimpulsschalter) abgerufen werden. Ideale Ansteuerung auch mit dem Busch Zufallsschalter 5749 für eine zufallsabhängige Geräuschauslösung. Mit separatem Lautsprecher und leistungsfähigem Verstärker. Durch manuelle oder durch Züge automatisch gesteuerte Tonauslösung bzw. durch Kombination von mehreren Geräuschmodulen kann eine komplette Geräuschkulisse aufgebaut werden. Für alle Spurweiten und Bahnsysteme. Trafobetrieb (10-16 V, Gleich- oder Wechselspannung). Für Busch Realistic Sound Geräuschmodule werden - ähnlich wie bei CD-Playern - die Möglichkeiten der digitalen Klangspeicherung eingesetzt: Original-Geräusche werden mit einem hochwertigen Bandgerät oder DAT-Rekorder aufgenommen. Danach werden die Schallschwingungen digitalisiert und in einem Speicher-IC gespeichert. Bei der Wiedergabe werden die digital gespeicherten »Klanginformationen« in die ursprünglichen Schallschwingungen zurückverwandelt, verstärkt und in einem Lautsprecher wieder hörbar gemacht. Da die Geräusche nicht elektronisch erzeugt werden, sondern die Originalklänge gespeichert sind, ergibt sich ein besonders realistischer Sound
  7. BUSCH  5770  REALISTIC SOUND TREIN/STAD
    16 Geräusche - 7 Ausgänge - 7 Lichtprogramme - 4 Eingänge für Gleiskontakte - Programmierbar - Digital-kompatibel Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Ein Zug nähert sich einem Bahnübergang. Das Horn einer Diesellok ertönt. Dann setzt das Läutewerk am Bahnübergang ein und die Warnblinkanlage blinkt. Man hört den durchfahrenden Zug. In der Ferne ertönt man das Glockenspiel eines Rathauses und die Drehorgel eines Straßenmusikanten. Der Zug ist vorüber - das Läutewerk verstummt und die Warnblinker hören auf zu blinken. Es wird ruhig - nur in der Ferne hört man noch verschiedene Verkehrsgeräusche. Und der Aufwand für dieses Szenario? Sehr gering. Man benötigt lediglich den Realistic Sound »Universal« 5770, zwei Warnblinker (ohne Schaltung) und einen Gleiskontakt. Wird der Gleiskontakt überfahren, wird zuerst das Horn der Diesellok und anschließend das Läutewerk ausgelöst. Die Warnblinker werden direkt an das Realistic Sound Modul angeschlossen und von dort mit der passenden Blinkfrequenz angesteuert. Die anderen Geräusche können z.B. durch die in dem Soundmodul integrierten Zufallsgeneratoren ausgelöst werden. Da weitere Eingänge, Sounds und Ausgänge zur Verfügung stehen, können zusätzliche Klangkulissen und Steuerfunktionen programmiert und durch fahrende Züge abgerufen werden. 5770 Realistic Sound »UNIVERSAL« Bahn & Stadt 16 Sounds: Zwei verschiedene Bahnhofansagen, fahrender Zug, Zugbremsen, Dampfpfeife, Glocke, Horn (Diesellok), Läutewerk (Bahnübergang), Kirchenglocken, Rathaus-Glockenspiel, Straßenmusikant, Marktschreier, Sirene (Feueralarm), Martinshorn, Verkehrs- und Baustellengeräusche. 7 Lichtprogramme: Blinklichter, Bahnübergang, Stadtbeleuchtung, Reklametafel, Verkehrsampel, Blaulichter, Brandflackern, Baustellenblitz. Lieferung betriebsbereit inklusive 2 Lausprecherboxen. Technische Informationen: In jedem Realistic Sound »UNIVERSAL« sind 16 verschiedene Geräusche gespeichert. Die Sounds können den beiden Lautsprecher beliebig zugeordnet werden (Stereo-Wiedergabe, Lautsprecher frei platzierbar). Maximal 4 Sounds sind gleichzeitig abrufbar (2 pro Lautsprecher). Die Auslösung der Sounds und Funktionen erfolgt durch die Tasten im Sound-Modul, über das Keyboard eines Digitalsystems, durch 4 integrierte Zufallsgeneratoren oder über 4 Kontakteingänge (direkter Anschluss von Gleis- oder Reedkontakten usw. an den Realistic Sound). Die Module haben außerdem 7 Ausgänge zum Anschluss von Glühlampen usw. Die 7 Ausgänge können über Tastatur ein- und ausgeschaltet oder durch Zuordnung zu einem Sound bzw. über die vorprogrammierten Lichtprogramme angesteuert werden. Programmierung (über eingebaute Tastatur): Soundfolge: Jedem Sound kann ein zweiter Sound zugeordnet werden, der abgespielt wird, sobald der erste Sound beendet ist. Sound-Lautsprecherzuordnung (linker, rechter oder beide Lautsprecher). Abspielmodus: Dauergeräusch (1. Tastendruck schaltet Geräusch ein, 2. Tastendruck wieder aus) oder Ein- bzw. Mehrfachablauf (durch Tastendruck wird das Geräusch je nach Vorprogrammierung bis zu 15 Mal abgespielt und dann von alleine beendet). Zuordnung Eingänge: Auswahl, welcher Sound beim Schalten eines Kontakteingangs ausgelöst werden soll. Zuordnung Ausgänge: Auswahl, welcher Ausgang eingeschaltet bzw. welches Lichtprogramm ablaufen soll, solange ein bestimmter Sound ausgelöst ist. Reset-Funktion: Zurücksetzen aller Programmierungen auf den Lieferzustand. Alle Programmierungen bleiben auch ohne Spannungsversorgung dauerhaft gespeichert. Das Sound Modul ist vorbereitet, um nachträglich Betriebsprogramm und Sounds aktualisieren zu können. Digitale Programmierung: Die Programmierung erfolgt über die im Digitalsystem üblichen Register und CV’s. Außer den manuell programmierbaren Funktionen sind u.a. folgende Werte änderbar: Adresse, Zeitbasis für die Lichtprogramme/Zufallsgenerator, Soundkennung für Soundupdate, Dekodererkennung für Softwareupdate usw. Technische Daten: 12-16 V (Wechselspannung), 14-22 V (Gleich- und Digitalspannung). Digitaler Datenempfang: NMRA-DCC, Märklin®. 2 Soundausgänge für Lautsprecher 8 Ohm/0,5 W (im Lieferumfang enthalten). Anschluss über 3,5 mm Klinkenstecker, alternativ ist auch der Anschluss von Aktivlautsprecherboxen, Stereo-Anlage, Kopfhörer usw. möglich. Getrennte Lautstärkeregelung für beide Ausgänge. 7 Lichtausgänge 12-20 V (je nach Eingangsspannung) 300 mA pro Ausgang, max. 1,0 A gesamt (zum Anschluss von Lampen usw.). 4 Kontakteingänge 5-16 V oder potentialfreier Schalter (zum Auslösen der Sounds durch fahrende Züge). Weitere Informationen, Anleitung und Sounds zum Anhören finden Sie im Internet unter www.busch-model.com.
  8. BUSCH  5771  REALISTIC SOUND LAND
    16 Geräusche - 7 Ausgänge - 7 Lichtprogramme - 4 Eingänge für Gleiskontakte - Programmierbar - Digital-kompatibel 16 Sounds: Traktor (Anlassen + Fahrgeräusch + Motor abstellen), Hundegebell, Kühe, Schafe, Hahn mit Hühnern, Bachrauschen mit Grillenzirpen, Vogelgezwitscher, Glockenläuten (Kirche), Stundenschlag (Kirche), Kirchenorgel, Verkehrsunfall, Martinshorn, Unwetter, Geisterschloss, Fahrender Dieselzug, Zugpfeife. 7 Lichtprogramme wie Blinklampen, Geisterschlossillumination, Stadtbeleuchtung, Blaulichter usw. Lieferung betriebsbereit inklusive 2 Lausprecherboxen. Technische Informationen: In jedem Realistic Sound »UNIVERSAL« sind 16 verschiedene Geräusche gespeichert. Die Sounds können den beiden Lautsprecher beliebig zugeordnet werden (Stereo-Wiedergabe, Lautsprecher frei platzierbar). Maximal 4 Sounds sind gleichzeitig abrufbar (2 pro Lautsprecher). Die Auslösung der Sounds und Funktionen erfolgt durch die Tasten im Sound-Modul, über das Keyboard eines Digitalsystems, durch 4 integrierte Zufallsgeneratoren oder über 4 Kontakteingänge (direkter Anschluss von Gleis- oder Reedkontakten usw. an den Realistic Sound). Die Module haben außerdem 7 Ausgänge zum Anschluss von Glühlampen usw. Die 7 Ausgänge können über Tastatur ein- und ausgeschaltet oder durch Zuordnung zu einem Sound bzw. über die vorprogrammierten Lichtprogramme angesteuert werden. Programmierung (über eingebaute Tastatur): Soundfolge: Jedem Sound kann ein zweiter Sound zugeordnet werden, der abgespielt wird, sobald der erste Sound beendet ist. Sound-Lautsprecherzuordnung (linker, rechter oder beide Lautsprecher). Abspielmodus: Dauergeräusch (1. Tastendruck schaltet Geräusch ein, 2. Tastendruck wieder aus) oder Ein- bzw. Mehrfachablauf (durch Tastendruck wird das Geräusch je nach Vorprogrammierung bis zu 15 Mal abgespielt und dann von alleine beendet). Zuordnung Eingänge: Auswahl, welcher Sound beim Schalten eines Kontakteingangs ausgelöst werden soll. Zuordnung Ausgänge: Auswahl, welcher Ausgang eingeschaltet bzw. welches Lichtprogramm ablaufen soll, solange ein bestimmter Sound ausgelöst ist. Reset-Funktion: Zurücksetzen aller Programmierungen auf den Lieferzustand. Alle Programmierungen bleiben auch ohne Spannungsversorgung dauerhaft gespeichert. Das Sound Modul ist vorbereitet, um nachträglich Betriebsprogramm und Sounds aktualisieren zu können. Digitale Programmierung: Die Programmierung erfolgt über die im Digitalsystem üblichen Register und CV’s. Außer den manuell programmierbaren Funktionen sind u.a. folgende Werte änderbar: Adresse, Zeitbasis für die Lichtprogramme/Zufallsgenerator, Soundkennung für Soundupdate, Dekodererkennung für Softwareupdate usw. Technische Daten: 12-16 V (Wechselspannung), 14-22 V (Gleich- und Digitalspannung). Digitaler Datenempfang: NMRA-DCC, Märklin®. 2 Soundausgänge für Lautsprecher 8 Ohm/0,5 W (im Lieferumfang enthalten). Anschluss über 3,5 mm Klinkenstecker, alternativ ist auch der Anschluss von Aktivlautsprecherboxen, Stereo-Anlage, Kopfhörer usw. möglich. Getrennte Lautstärkeregelung für beide Ausgänge. 7 Lichtausgänge 12-20 V (je nach Eingangsspannung) 300 mA pro Ausgang, max. 1,0 A gesamt (zum Anschluss von Lampen usw.). 4 Kontakteingänge 5-16 V oder potentialfreier Schalter (zum Auslösen der Sounds durch fahrende Züge). Weitere Informationen, Anleitung und Sounds zum Anhören finden Sie im Internet unter www.busch-model.com.
  9. BUSCH  5961  TIJD/LICHT SCHAKELAAR
    Unterbricht ein Zug die Infrarot-Lichtschranke, wird der Zeitschalter ausgelöst. Ein angeschlossener Elektronikartikel (bis max. 150 mA) wird eingeschaltet. Nach Ablauf der einstellbaren Zeit (ca. 2-24 Sekunden) erfolgt automatische Abschaltung. Bleibt ein Zug innerhalb der Lichtschranke stehen, verlängert sich die Einschaltzeit, bis die Lichtschranke freigegeben wird. Ideal geeignet zum Schalten von Warnblinkanlagen, Lichtsignalen, Beleuchtungen usw.
  10. BUSCH  5962  LICHTKONTAKT
    IR-Sender und IR-Empfänger 18 x 9 x 20 mm. Die Reichweite beträgt mit Elektronik-Relais 5740 und Steuerbaustein 5745 max. 100 mm, mit Zeitschalter 5961/5963 max. 250 mm. Eine IR-Lichtschranke besteht aus einem Sender, der unsichtbares IR (Infrarot)-Licht abstrahlt und einem Empfänger, der dieses Licht registriert. Bei Unterbrechung der Lichtschranke wird dies vom Empfänger ausgewertet. Da Lichtschranken mit sehr kleinen Strömen arbeiten, können sie nur in Verbindung mit solchen Artikeln eingesetzt werden, welche die erforderliche Empfangs-Elektronik besitzen (z.B. Busch Zeitschalter 5963, Elektronik-Relais 5740, Aufenthaltsschalter 5743 oder Steuerbaustein 5745). Da mit den Lichtschranken kontaktlos geschaltet wird, ergibt sich höchste Zuverlässigkeit bei fast unbegrenzter Lebensdauer.
  11. BUSCH  5963  TIJDSCHAKELAAR
    Zusätzlich Lichtschranke 5720 oder 5962 erforderlich. Unterbricht ein Zug die Infrarot-Lichtschranke, wird der Zeitschalter ausgelöst. Ein angeschlossener Elektronikartikel (bis max. 150 mA) wird eingeschaltet. Nach Ablauf der einstellbaren Zeit (ca. 2-24 Sekunden) erfolgt automatische Abschaltung. Bleibt ein Zug innerhalb der Lichtschranke stehen, verlängert sich die Einschaltzeit, bis die Lichtschranke freigegeben wird. Ideal geeignet zum Schalten von Warnblinkanlagen, Lichtsignalen, Beleuchtungen usw.
  12. BUSCH  5964  RELAIS VOOR 5961/5963
    Ergänzung zum Zeitschalter 5961 / 5963 zum Ein-, Aus- oder Umschalten von Elektroartikeln mit größerer Leistung (z.B. Zugstrom, Bahnschranken, Beleuchtungen usw.). Mit ausführlicher Anleitung.
  13. BUSCH  8605  DEN 205 MM. G
    Mit Nadelbeflockung, 205 mm hoch.
  14. BUSCH  8607  SPAR 220 MM. G
    Mit Nadelbeflockung, 220 mm hoch.
  15. BUSCH  8610  TUNNELPORT. 2 ST. G
    2 Stück, eingleisig, für Oberleitungsbetrieb geeignet.
  16. BUSCH  8612  MUURPLATEN 2 ST. G
    Speziell für Groß- und Gartenbahnen, leicht mit Schere oder Messer zu bearbeiten. Größe: 335 x 140 mm.
  17. BUSCH  8615  PALLETS G 5ST.
    5 Paletten, je 84 x 56 x 10 mm. Ladegut für Großbahnen, aus echtem Holz. Ideal z.B. für Märklin Maxi, LGB usw.
  18. BUSCH  8620  STRAATLANT. 2 ST. G
    Für Groß- und Gartenbahnen, 188 mm hoch mit braunem Mast, 14 - 16 V, feinst detailliert und wetterfeste Kunststoff-Ausführung.
  19. BUSCH  8621  STRAATLANT. 2 ST. G
    Für Groß- und Gartenbahnen, 188 mm hoch mit grünem Mast, 14 - 16 V, feinst detailliert und wetterfeste Kunststoff-Ausführung.
  20. BUSCH  8624  KERSTBOOM + VERL. G
    Schneetanne mit 9 Kerzenlampen, ca. 195 mm hoch. Anschlussfertig für Trafo 14-16 V, Gleich- oder Wechselspannung. Auch für Weihnachtskrippen geeignet.
  21. BUSCH  8625  OVERWEGLICHTEN ELEKTR. COMPL. G
    Komplett-Set: 2 Warnblinker und elektronische Blinkschaltung. Einbaufertig und funktionsgeprüft. In Verbindung mit IR-Lichtschranke und Zeitschalter (Nr. 5961) können die Warnblinker durch Zugannäherung automatisch eingeschaltet werden. Wetterfest.

21 producten

per pagina
Oplopend sorteren