Kurs Digitaltechnik 24. und 25. September 2022

In diesem Jahr organisiert Grootspoor.com zum 15. Mal einen Schulungskurs für die digitale Steuerung Ihrer Modelleisenbahn.

Die Erfahrung der vergangenen Jahre hat uns gelehrt, dass der Kurs schnell ausgebucht ist. Also schnell anmelden! info@grootspoor.com

Der Kurs dauert 2 Tage. Sie können 1 oder 2 Tage teilnehmen.

Eine kurze Beschreibung:

Tag 1: Samstag, 24. September

Grundkurs und Aufbaukurs Bedienung Digitalsystem.

Wie funktioniert Digital, was kann ich damit machen, grundlegende Programmierung.

Tag 2: Sonntag, 25. September

Expertenkurs zur digitalen Systembedienung.

Umfangreiche Programmierung von Decoder und Zentrale, Automatikfunktionen, Traktion, Weichenstraßen etc. Kunden können am 2. Tag Loks mitbringen, um Tipps und Tricks zum Umbau zu erhalten. Der eigentliche Umbau der Lokomotiven während des Zuges entfällt.

Zahl der Teilnehmer:

Die maximale Teilnehmerzahl für Tag 1 = 16, Tag 2 = 16.

Kosten:

Tag 1: 69,- € inkl. ausgiebigem Mittagessen

Tag 2: € 69,- inkl. ausgiebigem Mittagessen

Anmeldung:

Wir möchten Ihre Anmeldung per E-Mail erhalten. Wären Sie so freundlich, anzugeben:

  • An welchem ​​Tag / Tagen möchten Sie teilnehmen.
  • Mit wie vielen Personen Sie kommen möchten. Namen aller Personen.
  • Ihre Telefonnummer, vorzugsweise Ihre Handy-Nr.
  • Spezielle Mittagswünsche in Verbindung mit Allergie oder Diät.

Das Massoth-System ist durch die einstellbare Antriebsspannung für jeden Maßstab geeignet.

Spur G, Spur 1, Spur 0, TT, HO, N- und Z-Spur. Weitere Informationen zum Massoth-System finden Sie unter www.massoth.de

Diese Schulung ist sowohl für den Einsteiger als auch für den fortgeschrittenen Digital Benutzer interessant.Auch für die LGB-Digital- und Piko-Digital-Fahrer ist der Kurs sehr lehrreich, da es viele Gemeinsamkeiten zwischen Massoth und dem Piko/LGB-Digital-System gibt. Immerhin produzierte Massoth für LGB das MNS-System und aktuell das Piko-Digitalsystem.

Am Ende von Tag 2 können Sie das digitale System mühelos bedienen und Ihr Hobby bekommt eine zusätzliche Dimension. Der Kurs wird von Hr. N. Rosch (Cheftechniker) der Fa. Massoth.

Nach dem Kurs besteht die Möglichkeit, Ihre Massothcentrale (falls Sie bereits eine haben) kostenlos mit der neuesten Software auszustatten und es besteht auch die Möglichkeit, die Software so zu ändern, dass Sie niederländischen Text in Ihrem Display erhalten.

Im Anschluss an den Kurs gab es reichlich Gelegenheit zum Gespräch mit Hr. Rosch und anderen Studierenden zum Meinungsaustausch.

Übernachtung:

Übernachtungen müssen selbst organisiert werden.

To Top